Ist es möglich, Yogamatten zurückzugeben?

Konrad Brennecke

"Das Problem ist, dass ich bei jeder Gelegenheit nein sagen muss, weil es keine gute Lösung für diese Frage gibt: Was wäre, wenn du alle deine Yogamatten zurückbekommen müsstest? es wäre schwer, den Platz mit genügend Matten zu finden, denn das Problem mit all diesen Matten ist, dass sie sich in einem schrecklichen Zustand befinden, es ist unmöglich, sie zu benutzen, damit du sie zurückbringen kannst.

"Natürlich, und wenn du sie zurückgeben willst, solltest du eine besondere Steuer zahlen, aber du bist herzlich eingeladen, andere Arten von Yogamatten zu kaufen oder sie für die Kinder zu kaufen", sage ich oft: "Sei nicht zu traurig, es ist dein Geld, das an die Menschen geht, die diese Matten brauchen, und es ist ihre Schuld, dass sie sich die Matten nicht leisten können. Demzufolge ist es ganz bestimmt stärker als Yogistar Yogamatte. .. Im Unterschied zu Lammfell Yogamatte ist es dadurch deutlich gelungener. . Warum sollten wir sie dafür verantwortlich machen, dass sie nicht wissen, wie man sie herstellt?" Es ist meine Verantwortung, Kindern beizubringen, gut zu sein, nicht nur gut im Yoga.

"Ja, es ist möglich, aber ich will es nicht, ich will dich nur wissen lassen, dass es möglich ist, Yogamatten zurückzugeben", und ich erkläre dir, dass die Praxis der Rückgabe von Yogamatten ziemlich schwierig ist, weil die Praxis darin besteht, diese Matten an dem Ort zu verwenden, an dem sie für sie bestimmt sind, und nicht in ihrer Originalverpackung; wenn du die Matten in der Originalverpackung verwendest und sie nicht an den Ort zurückbringst, an dem du sie erhalten hast, werden sie beschädigt, auch wenn du sie in einen vertrauenswürdigen Laden für ein Recycling bringst.

"Ja, natürlich, und du musst die Differenz bezahlen", stimmt, es würde mich 50 oder 80 Euro oder etwas für die Rückgabe einer Yogamatte kosten, aber es gibt keinen "Wechselkurs" - es ist nur der Wechselkurs, und ich sage das nur, weil ich mir der Möglichkeit bewusst bin, teurere Yogamatten aus dem Ausland ohne zusätzliche Mehrwertsteuer zu kaufen, aber es ist einfach zu viel für mich zu bezahlen.

"Es ist möglich, aber man braucht viel Geduld und Aufgeschlossenheit, es ist wichtig, dem Produkt genügend Zeit zu geben, um in perfektem Zustand zu kommen." Ich bin auch an den Erfahrungen der Menschen mit Yogamatten interessiert, und der Hauptgrund, ein Produkt zurückzugeben, ist, dass ich es für nicht sicher halte, es ist ein Risiko, das man beim Kauf eines Produkts eingeht, aber es ist auch ein Risiko, das man eingeht, wenn man ein Produkt kauft, das man nicht will. Im Gegensatz zu Yogamatten kann es in Folge dessen auffällig beachtenswerter sein.